MediaMath kündigt Verbesserungen seines Native-Advertising-Angebotes an.

AdTech-Pionier macht die Optimierung der Consumer Experience zum zentralen Thema bei der Einführung neuer Vertriebskanäle.

© MediaMath

Native Advertising ist ab sofort vollständig in die Omnichannel-DSP von MediaMath integriert. Die Optimierungen umfassen neue Möglichkeiten des Kampagnenmanagements und zusätzliche Supply-Partnerschaften. Dadurch können MediaMath-Kunden nun einen Großteil ihrer Mediabudgets über nur eine Plattform verwalten. Die Produktverbesserungen folgen auf MediaMaths jüngste Finanzierungsrunde von 225 Millionen US-Dollar und sind für das Unternehmen ein weiterer Schritt auf dem Weg dahin, die bestmögliche Consumer Experience zu erreichen und gleichzeitig echte inkrementelle Umsätze zu erzielen.

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren
intelliAd
19. September 2017

Amazon durchdringt fast alle Bereiche des digitalen Marketings und etabliert gerade E-Commerce-Marketing als eigene Disziplin analysiert …

Events

Alle Events anzeigen »