"Inspirationen aus den Bereichen Strategie und Kreativität".

Tobias Dennehy ist Corporate Story Architect, Editorial Change Manager und Blogger, arbeitet bei Siemens im Newsroom der Unternehmenskommunikation, und wird beim Werbeplanung.at Summit 2014 am Track "Mach Marketing mit Content" teilnehmen.

"Werbung, zumindet die klassische, ist aber ohnehin schon lange kein Buzzword, auf das meine Synapsen anspringen", sagt Tobias Dennehy, Corporate Story Architect & Editorial Change Manager bei Siemens. © Tobias Dennehy Werbeplanung.at

Werbeplanung.at: Sie nehmen beim Werbeplanung.at Summit 2014 am Track "Mach Marketing mit Content" teil. Was können sich Besucher von Ihrem Auftritt erwarten?

Tobias Dennehy: Eine Tour-de-Force durch das Werk „Tobias und wie er die Welt sieht“. Eine Verortung wichtiger Trends der modernen Unternehmenskommunikation wie Content, Content Marketing, Brand Journalism und Storytelling und deren Bedeutung im Zeitalter sozialer Medien. Ein, zwei Bespiele hierzu aus der Siemens-Welt. Einen Erfahrungsbericht über „Die Leiden des jungen Tobias im Corporate-Messaging-Dschungel“.

Werbeplanung.at: Und was erwarten Sie sich von der Diskussion mit den anderen Panelisten?

Dennehy: Ihren Blick auf die Medien- und Unternehmenskommunikationswelt. Erfahrungsaustausch und Kooperationsmöglichkeiten für die Zukunft.

Werbeplanung.at: Wenn Sie sich das Programm des Werbeplanung.at Summit 2014 ansehen: Auf welche anderen Programmpunkte freuen Sie sich da schon besonders?

Dennehy: Nicht auf Werbung. Aber auf Inspirationen aus den Bereichen Strategie und Kreativität.

Werbeplanung.at: Was verbinden Sie generell mit dem Werbeplanung.at Summit? Welches Image hat der Event aus Ihrer Sicht?

Dennehy: Ehrlich gesagt: Noch gar keines, kam zum ersten Mal über die Referentenanfrage damit in Kontakt – was vielleicht an meinem Lebens- und Arbeitsmittelpunkt außerhalb der .at-Domäne liegt. Werbung, zumindet die klassische, ist aber ohnehin schon lange kein Buzzword, auf das meine Synapsen anspringen…umso interessanter, im Juli zu erleben, wie Werbung in AT heute definiert und gesehen wird.

Yext
18. April 2017

Michael Hartwig holt Ben Prause in das Yext-Management und betraut ihn mit dem Großkundenvertrieb.

Events

Alle Events anzeigen »