primeCrowd investiert in Wanderwatch.

Zwei Investoren aus dem primeCrowd-Netzwerk investieren in das niederländische Unternehmen, das Smart-Watches für Kinder produziert.

Wanderwatch will Kinder, die zu Stubenhocker geworden sind, mit Smart-Watches ins Freie locken, um dort zu spielen. Mit einem Investment aus dem primeCrowd-Netzwerk will das Unternehmen nächste Wachstumsschritte machen. © Wanderwatch

Zwei Investoren aus dem primeCrowd-Netzwerk - Christoph Filnkößl  und Stefan Nagel - beteiligen sich am niederländischen Unternehmen Wanderwatch. Sie investieren eine, wie es dazu heißt, Summe im "mittleren sechsstelligen Bereich" in das Unternehmen. 

© Wanderwatch
Wanderwatch will dafür sorgen, dass Kinder sich wieder mehr im Freien aufhalten und bewegen. Dazu und für Eltern produziert das Unternehmen Smart-Watches, die mit GPS-Tracker und Alarm-Knopf ausgestattet sind. Eltern soll auch digitalem Wege die Sicherheit vermittelt bekommen, dass sie ihre Kinder mit Wanderwatches unbeaufsichtigt spielen lassen können. 

© Wanderwatch
Kinder verbringen zu wenig Zeit im Freien. Laut einer britischen Studie sogar weniger Zeit als Gefängnis-Insassen. 

Filnkößl hat in Unternehmen wie Liimtec, GoUrban, Saturo und SchoolFox, Nagel in Liimtec investiert. 

intelliAd
19. September 2017

Amazon durchdringt fast alle Bereiche des digitalen Marketings und etabliert gerade E-Commerce-Marketing als eigene Disziplin analysiert …

Events

Alle Events anzeigen »