Smart Digital verstärkt Geschäftsleitung.

Gregor Wolf wechselt von Experian in die Geschäftsführung des Digital-Intelligence-Unternehmens.

Gregor Wolf wird am weiteren Smart-Digital-Wachstum als verantwortlicher Business Development-Manager mitwirken.  © Smart Digital

Gregor Wolf ist seit 15. April 2017 für neue Geschäftsfelder von Smart Digital verantwortlich. Er ist dort der neu geschaffenen Position des Vice President Business Development tätig. Wolf verantwortet den Ausbau der Bereiche Vertrieb, Partnerschaften, Marketing und die internationale Expansion des Digital-Intelligence-Unternehmens.

Smart Digital peilt mit Wolf und dessen mehr als 20 Jahren Erfahrung im Data- und Marketing-Geschäft Expansions- und Wachstumsziele an. Das Unternehmen will sich neue Kundenkreise und Märkte erschließen. 

Wolf skizziert die strategische Stoßrichtung der Smart Digital-Expansion: "Konsumenten erwarten heute in digitalen Umfeldern individuelle Marken- und Produkt-Erlebnisse, die sie auch bei persönlichen Einkäufen erhalten. Daher wächst der Bedarf an Konzepten und Marketing-Instrumenten, die die Individualisierung von Marken-Erlebnissen sowie eine Nutzer- und Kundenansprache in Echtzeit an allen relevanten Touchpoints ermögliche, rasant."

Smart Digital ist auf die Entwicklung, Implementierung und den Betrieb kundenspezifischer Marketinglösungen zur datenbasierenden Individualisierung von Marken-Erlebnissen spezialisiert. Das Leistungsportfolio des Unternehmens erstreckt sich von Realtime-Personalisierungs- und Optimierungsmaßnahmen über Data-Management-Konzepte, Beratung in der Entwicklung von Digitalstrategien bis hin zu Umsetzung komplexer Digital-Intelligence-Projekten.

Zu den Auftraggeber des Unternehmens zählt die Volkswagen Gruppe. Smart Digital ist für deren Marken in 24 Märkten tätig.

Vor seinem Wechsel zu Smart Digital war Wolf Geschäftsführer von Experian Deutschland sowie in Geschäftsführer-Positionen von United Internet Dialog, Schober Information Group sowie Global Group Dialog Solutions tätig. 

 

Telekom Austria Group
17. Oktober 2017

Margarete Schramböck verlässt bereits nach 17-monatiger Führung von A1 die Telekom Austria Group wieder.

Dentsu Aegis Network - Lukas Ilgner
29. September 2017

Nach der Übernahme durch das Dentsu Aegis Network wurde nun Andreas Martin als Geschäftsführer der Media.at-Gruppe bestellt.

Events

Alle Events anzeigen »