Plasil wechselte zu Cushman & Wakefield.

Viviana Plasil hat ReachLocal in Richtung der Immobilienberatung Cushman & Wakefield verlassen, um dort das Marketing-Management zu übernehmen.

Viviana Plasil wechselt vom Online-Marketing-Dienstleister ReachLocal zur Immobilien-Beratung Cushman & Wakefield, um dort das Marketing rund um eine Omni-Channel-Strategie wirkungsvoll umzusetzen.  © Cushman & Wakefield

Viviana Plasil ist seit 1. Dezember 2017 Head of Marketing & Communications Germany von Cushman & Wakefield. Sie wechselte von ReachLocal zum global tätigen Immobilienberatungsunternehmen. Für den Online-Marketing-Dienstleister arbeitete sie ab März 2015 und war für dessen Marketing in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie den Benelux-Märkten verantwortlich. 

Plasil wird die Wahrnehmung des Unternehmens im Markt erhöhen. Im Fokus ihrer Marketing-Tätigkeit steht die Verzahnung verschiedener Kommunikationskanäle wie etwa Social Media und Content Marketing. Das Unternehmen will eine Omni-Channel-Strategie realisieren. 

Vor ReachLocal war sie bei Axel Springer SE als Pressesprecherin der Welt-Gruppe beschäftigt und in verschiedene Marketing-Projekte des Medienkonzerns involviert.

e-dialog
12. Jänner 2018

Die Spezial-Agentur wird in verschiedenen Fachbereichen personell verstärkt, um die 2018 neue Wachstumsziele zu erreichen.

Events

Alle Events anzeigen »