Marken-Verantwortung für Wallmann in Berlin.

Die Österreicherin Katharina Wallmann ist für das Marketing der europaweit vertretenen Kette A&O Hostels verantwortlich.

Katharina Wallmann macht sich als Marketingleiterin an den Ausbau der Bekanntheit und der Buchungsbereitschaft der A&O Hostel-Leistungen.  © A&O Hotels and Hostels

Katharina Wallmann, aus einer Salzburger Hotelier-Familie stammend, hat in Berlin das Marketing-Management der europaweit tätigen Hotelgruppe A&O übernommen. Sie will die "Marke A&O in den Köpfen" von Konsumenten verankern. Die dafür notwendige Kommunikationsarbeit wird sie mit einem siebenköpfigen Team machen. 

Wallmann ist vom dem Catering-Unternehmen Hey Group zu A&O gewechselt. Ihr neuer Arbeitgeber betreibt an 32 Standorten, darunter vier in Österreich, Hotels und Hostels. Das Unternehmen erwirtschaftete 2016 mit 3,7 Millionen Nächtigungen einen Umsatz von 114 Millionen Euro.