KeyIdentity-Marketingleitung für Kohlhas.

Manuela Kohlhas übernimmt die Marketing-Verantwortung des auf Authentifizierung spezialisierten Tech-Unternehmens.

Manuela Kohlhas hat als Head of Marketing die Verantwortung für die Markt- und Markenkommunikation des IT-Sicherheit-Unternehmens KeyIdentity übernommen.  © KeyIdentity

KeyIdentity ist Anbieter von Multi-Faktor-Authentifizierungslösungen mit Open-Source-Kern. Das Unternehmen bestellte Manuela Kohlhas zum Head of Marketing.

Sie ist in dieser Position für die weltweite Positionierung und Marken-Strategie des IT-Security-Spezialisten verantwortlich. Kohlhas wird die internationale Sichtbarkeit des Unternehmens und dessen Reichweite im Rahmen einer Digital-Marketing-Strategie vorantreiben. In deren besonderem Fokus liegen die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, die Benelux-Region sowie Großbritannien und die USA. 

Kohlhas verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Digitalen Marketing, in der Markenkommunikation sowie in der Umsetzung ergebnis-orientierter Marketing-Kampagnen. Sie war vor ihrem Wechsel zu KeyIdentity Head of Marketing des IT-Systemhauses Proact Deutschland und arbeitete, unter anderem, für die Audi AG sowie Netways. 

Die KeyIdentity-Lösungen werden von der FAZ, Sennheiser, etc. eingesetzt. Diese werden für ein lückenloses Identity- und Access-Management sowie zur Gewährleistung von Transaktionssicherheit und Compliance-Vorgaben, wie etwa die EU-Datenschutz-Grundverordnung, eingesetzt. 

 

Events

Alle Events anzeigen »