Improve Digital holt Daten-Expertin ins Management.

Aee-Ni Jaskolla übernimmt das Produkt-Management der Swisscom-Tochter.

Aee-Ni Jaskolla ist Chief Product Officer von Improve Digital.  © Improve Digital

Aee-Ni Jaskolla wurde zum Chief Product Officer (CPO) von Improve Digital bestellt. Als Gesamtverantwortliche für das Produkt-Management des Unternehmens wird sie dessen Plattform 360 Polaris weiterentwickeln und gemeinsam mit Kunden neue Möglichkeiten für den Ausbau von deren Werbegeschäft bieten. 

Die Daten-Expertin ist von dem GroupM-Unternehmen Xaxis zur Swisscom-Tochter gewechselt. Dort war sie seit September 2012 in zwei verschiedenen Produktmanagent-Funktionen - zunächst Head of Product Management und danach Director Platform Product Management Global - tätig. In dieser Zeit arbeitete sie an der Entwicklung der globalen Xaxis Data Management Plattform mit, baute das deutsche Produkt-Team auf entwickelte medienübergreifende Produkte. 

Davor arbeitete sie für das Nerve Center von VivaKi als Data Mining Architect und in der strategischen Technologie-Entwicklung.

Telekom Austria Group
17. Oktober 2017

Margarete Schramböck verlässt bereits nach 17-monatiger Führung von A1 die Telekom Austria Group wieder.

Dentsu Aegis Network - Lukas Ilgner
29. September 2017

Nach der Übernahme durch das Dentsu Aegis Network wurde nun Andreas Martin als Geschäftsführer der Media.at-Gruppe bestellt.

Events

Alle Events anzeigen »