Hohenschuh wird Frau-Wenk-Geschäftsführerin.

Susanne Hohenschuh führt künftig gemeinsam mit Andrea Buzzi die auf Internet-Technologien spezialisierte Agentur Frau Wenk.

Susanne Hohenschuh avanciert in der Agentur Frau Wenk. Aus dem bisherigen mit Prokura ausgestatteten Management-Mitglied wird die zweite Geschäftsführerin des Unternehmens.  © Klaus Knuffmann

© Klaus Knuffmann
Andrea Buzzi, geschäftsführende Gesellschafterin der Agentur Frau Wenk holt sich mit Susanne Hohenschuh Verstärkung in die Geschäftsführung der Kommunikationsagentur. Die neue und zweite Geschäftsführerin avanciert. Hohenschuh ist bereits seit März 2013 für die auf Internet-Technologien und -Plattformen spezialisierten Agentur als Beraterin und Prokuristin tätig. 

Hohenschuh soll die künftige Weiterentwicklung und Expansion mittragen. Ihr erste Aufgabe als Geschäftsführerin ist die Optimierung des Marken-Auftrittes der Agentur, deren Rebranding, die Logo-Erneuerung sowie die komplette Überarbeitung des Außenauftrittes von Frau Wenk. Für diese wird eine neue Bildmarke geschaffen, die die Position des Unternehmens im DACH-Markt effektiv vermitteln soll. 

Buzzi und Hohenschuh erweiterten darüber hinaus das Frau Wenk-Team. Svenja Tasch arbeitet seit Dezember 2017 in der Redaktion der Agentur. Sie kommt vom Fachverlage ONEtoONE Media. Sie verwirklicht Storytelling-Konzepte für die "derzeit über 20 Kunden" der Agentur und kümmert sich auch um deren Medien, das Magazin Clutch und den Blog. Angela Sauerland ist für die Agentur als Senior Beraterin tätig. Sie kommt mit 14 Jahren Agentur-Erfahrung zu Frau Wenk und gilt als IT-Themen-Expertin. 

 

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren

Events

Alle Events anzeigen »