Social News Charts: derstandard.at und Zib legen deutlich zu.

Im Juli konnten die Social Media Präsenzen von derstandard.at und der Zeit im Bild (ZIB) deutliche Zuwächse verzeichnen. krone.at verliert klar.

© Storyclash

krone.at musste im Vergleich zum Juni gleich einen Rückgang von 14% hinnehmen. Ebenfalls einen Verlust an Interaktion musste Platzhirsch miss.at hinnehmen. Deutlich zulegen hingegen konnten derstandard.at und die ZIB, die jeweils um drei Plätze nach oben kletterten.

 

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren
KLM
22. November 2018

Ab sofort können sich Reisende von zuhause aus mit iFly VR virtuell in ferne Länder versetzen. Im digitalen Reisemagazin iFly von KLM …