Luxury-Insights.com gelauncht.

Der Luxury Business Report wird auch digital gemacht und erscheint als Online-B2B-Magazin für die Luxusgüter-Branche.

Luxury-Insights.com löste den Luxury Business Report ab. Digital ersetzt Print als B2B-Publikation der Luxusindustrie. © Luxury-Insights.com

Petra-Anna Herhoffer, Gründerin von Inlux - Institut für Luxus sowie Mitherausgeberin und Chefredakteurin des LBR Luxury Business Report, führt Letzteren auch digital fort. Seit Mai erscheint zusätzlich zu dem Report das Online-Magazin Luxury-Insights

Herhoffer publiziert dieses Magazin gemeinsam mit Gerd Giesler von Journal International. Sie teilen sich die Chefredaktion der B2B-Publikation für die Luxusbranche in Deutschland. Dort finden Leserinnen und Leser internationale Branche-News, Analysen und Trends zur Luxusgüter-Industrie. In den Rubriken Luxustrends und News, Unternehmen und Strategien sowie Marken und Produkte von Luxury-Insights.com werden Portraits, Interviews, Fachbeiträge und Meinungen veröffentlicht.

© WienTourismus - Rainer Fehringer
Herhoffer findet "es wichtig, den Akteuren der Luxus-Branche, aber auch Journalisten und interessierten Lesern die Chance zu geben, sich fortlaufend über Neuigkeiten aus diesem Industrie-Zweig zu informieren" und mit Luxury-Insights.com ein "weiteres Instrument für die Vermessung der deutschen Luxuslandschaft zu schaffen". 

Sie organisiert seit 2011 die Fachkonferenz Luxury Business Day, den sie gemeinsam mit EY, dem deutschen Markenverband und der Wirtschaftskanzlei Beiten Burkhardt veranstaltet. Seit diesem Jahr erscheint der Luxury Business Report

Stux - Pixabay.com
11. Oktober 2017

Fast alle spielen Video-Games. GfK Austria kommt zum Ergebnis, dass 4,9 Millionen Menschen in Österreich sich Zeit mit Pokémon Go & Co …

Events

Alle Events anzeigen »