Podcast "The Angry Teddy" mit 10.000 Downloads.

TheAngryTeddy.com-Betreiber Friesenecker interviewt in seinem Podcast Experten aus Social Media und Online Marketing.

Innerhalb eines Jahres interviewte Daniel Friesenecker auf seinem Blog TheAngryTeddy.com in einem Podcast unzählige Social Media und Online Marketing-Experten. © Daniel Friesenecker Werbeplanung.at

Seit Sommer 2011 betreibt der Blogger und Podcaster Daniel Friesenecker einen Podcast auf seinem Blog TheAngryTeddy.com. Im Rahmen dieses Podcasts interviewte er vergangenes Jahr viele Top-Experten aus den Bereichen Social Media und Online Marketing. Nun darf sich der Linzer nach eigenen Angaben über mehr als 10.000 Downloads innerhalb eines Jahres freuen.

Friesenecker nennt seinen Podcast einen „Nischen-Podcast aus Österreich, der eine sehr enge Zielgruppe anspricht. Nämlich Marketer und Mitarbeiter in den Kommunikationsabteilungen mit dem Fokus Online-Kommunikation“ - ein ergänzendes Medienangebot für Nischenthemen.

Zu Beginn wollte Friesenecker nur oberösterreichische Experten interviewen, mittlerweile bekomme er aber Anfragen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Mit TheAngryTeddy.com durfte er sich auch schon über einige Auszeichnungen, wie „Blog-Highlight“ durch die Fachzeitschrift t3n oder den zweiten Platz im nationalen Ranking des European Podcast Awards in der Kategorie „Personality“ freuen.

Für die Zukunft erwartet sich Friesenecker, dass Podcasting durch Smartphones und die ständige Online-Verfügbarkeit als Ergänzung zu Massenmedien wieder interessanter wird.

Der TheAngryTeddy.com Podcast ist kostenlos über iTunes abonnierbar, oder steht direkt auf TheAngryTeddy.com zum kostenlosen Download bereit.

 

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren