Instagram stellt von "oben nach unten" auf "rechts nach links" um.

Instagram hat viele seiner Nutzer kurzzeitig verwirrt und den Modus umgestellt, wie man neue Postings sehen kann. Mittlerweile ist die alte Ordnung wieder hergestellt.

Laut Instagram CEO Kevin Systrom teilt die Community täglich 70 Millionen Fotos und Videos. © Instagram Werbeplanung.at

Viele Instagram-Nutzer staunten nach einem Update nicht schlecht: Wer das Update aktiviert hatte, musste plötzlich von rechts nach links wischen, um neue Beiträge von Kontakten zu sehen. Bisher scrollten die Nutzer von oben nach unten. Nach kurzer Zeit war das Update wieder verworfen worden. Von Instagram gab es bisher keine Reaktion dazu.

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren
Boston Consulting Group
18. März 2019

Im Interview mit updatedigital.at spricht Roman Friedrich, Telekomexperte der Boston Consulting Group, über die Vergabe der 5G-Lizenzen, …