Fußball-Spielberichte vom Roboter geschrieben.

Das Münchener Startup ReportExpress launcht eine App in der zu Amateur-Fußball-Spielen automatisiert Berichte in journalistischer Fachsprache erstellt werden.

ReportExpress, Startup aus München, liefert Amateur-Fußball-Vereinen eine App, die ihnen zu automatisierten Spielberichten, die auch sport-journalistisches Niveau haben sollen, verhilft. © Jarmoluk - Pixabay.com

Zu den Spielen Amateur-Fußball-Ligen werden künftig Spielberichte auf Knopfdruck vorliegen. ReportExpress, ein in München ansässiges Startup, launcht gerade eine App, die mittels Roboter-Journalismus in der Lage sein will, "hochwertige und fehlerfreie Fußball-Spielberichte in journalistischer Fachsprache" zu erstellen.

Hinter dieser App steckt die Absicht, ausnahmslos alle Spiele Fußball-Mannschaften, die in irgendwelchen Wettbewerben und Ligen gegeneinander antreten, mit professionellen Spielberichten auszustatten und auf diese Weise für Wahrnehmung und Öffentlichkeit sorgen.

Rafael Hoyos Kleemann, Geschäftsführer von ReportExpress, erklärt: "Wir haben mit der App ein Produkt geschaffen, welches Fußball-Interessierten die Möglichkeit bietet, spielend leicht professionelle Spielberichte zu verfassen. Diese Innovation macht eine kostengünstige Berichterstattung für alle möglich und vereinfacht damit die Öffentlichkeitsarbeit von Fußballvereinen immens". Das Startup löse damit, so Kleemann weiter, folgendes Problem im Amateur-Fußball: "Vielen Verantwortlichen fehlt schlichtweg die Zeit, um die teils aufwendigen Berichte zu erstellen. Damit ist jetzt Schluss. Mit unserer App können auch untere Ligen erstmals nach sportjournalistischen Standards medial abgebildet werden."

In der App lassen sich, so deren Entwickler, "hochkomplexe Spielverläufe und außergewöhnliche Situationen realitätsgetreu" abbilden. Die Basic-Version stellt hierfür einige Funktionen frei zur Verfügung und ist kostenlos. Durch den Zukauf von "In-App-Erweiterungen" können App-User ihre Reporter-Repertoires aufstocken und zunehmend detailliertere Berichte erstellen.

Die ReportExpress-App steht derzeit nur auf der Android-Plattform zur Verfügung. Die Apple-App soll in Kürze folgen, heißt es von dem Münchener Unternehmen dazu. 

Chris Singer
18. Oktober 2017

Der Nationalratswahl-Sonntag schlug sich auch in der Medien-Nutzung von oe24 nieder. Das Medien-Portal kann quantitative Nutzungszugewinne …

Events

Alle Events anzeigen »