update sucht die Onliner des Jahres.

Wie im Vorjahr rufen wir zur Wahl des „Onliner des Jahres“ auf. Eine Experten-Jury hat dafür in einem ersten Schritt eine Shortlist von zehn Personen für sechs Kategorien (Medienmacher, Vermarkter, Kreativagenturen, Mediaagenturen, Auftraggeber, Aufsteiger) festgelegt. Aus dieser Shortlist erfolgt nun die Wahl zum Onliner des Jahres durch ein Online-Voting – Sie entscheiden!

Wieder gesucht: Die Onliner des Jahres © Update

Achtung - Ihre Stimmabgabe zählt, sobald Sie in der jeweiligen Kategorie gevotet haben! Gehen Sie bei Ihrer Wahl sorgfältig vor, Sie können nur einmal pro Kategorie Ihre Stimme vergeben. Das Voting endet am 16. Mai.

Pro Kategorie kann "nur" eine Stimme abgegeben werden. 

>>>  Zum Voting

Wer die Onliner des Jahres sind, verraten wir im Rahmen des werbeplanung.at-Summit am 13. Juni in Wien. Nähere Infos und Tickets zum Summit unter: http://summit.werbeplanung.at/

Events

Alle Events anzeigen »