Social Media Kampagne „Der McDonald’s Daheimvorteil“.

Mit dem McDonald’s Lieferservice wird keine Spielminute verpasst, denn zum ersten Mal zu einer WM werden Big Mac & Co nach Hause geliefert. Anlässlich dieses „Daheimvorteils“ bei der Essensbestellung starten McDonald’s Österreich und das ÖFB-Team eine Kampagne für den Zeitraum der WM 2018.

© McDonalds

McDonald’s Österreich gibt mit einer neuen Kampagne für McDelivery den Lieferservice-Startpfiff zur WM 2018: In Wien, Linz und Wiener Neustadt bringt McDonald’s Österreich in Zusammenarbeit mit Uber Eats und Mjam Big Mac, Nuggets & Co. bereits an die Haustür, der Ausbau in weitere Städte ist geplant.

„Das McDonald’s Lieferservice gibt den heimischen Fußballfans die Flexibilität und Freiheit, während der WM 2018 unsere Produkte im gesamten Liefergebiet mit nur wenigen Klicks genießen zu können – egal ob zu Hause vorm Fernseher, beim Public Viewing oder mit Kollegen im Büro“, erklärt Marion Hohenecker, verantwortlich für das McDelivery Marketing bei McDonald’s Österreich. „Gemeinsam mit unseren Partnern setzen wir stark auf die Nähe zu unseren Gästen. So wird jeder WM-Tag einfach ein guter Tag.“

Im Zuge der Kooperation wurde ein Video produziert, in dem die ÖFB Spieler Julian Baumgartlinger, Florian Grillitsch, Sebastian Prödl, Alessandro Schöpf und Jörg Siebenhandl zusammen mit Teamtrainer Franco Foda hungrige Fußballfans mit einer McDelivery Lieferung überraschen.

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren

Events

Alle Events anzeigen »