simpliTV setzt auf HD-Fernsehen ohne Bindung .

Das Ziel der aktuellen Frühjahrskampagne von simpliTV ist es, volles Programm unkompliziert und preiswert auf die Fernseher aller Österreicher zu bringen. Neben einem kostenlosen Einstiegspaket gibt es für alle, die noch mehr sehen wollen, ein Antenne Plus-Probeabo. Auch simpliTV Streaming – Fernsehen jederzeit via Laptop, Smartphone und Tablet – kann ein Monat gratis ausprobiert werden.

© SimpliTV/ORS

simpliTV startet humorvoll mit einer neuen Kampagne ins Frühjahr, bei der kostenloses HD-Fernsehen im Mittelpunkt steht. Das allseits bekannte Maskottchen „Socke“ macht im Rahmen der beiden neuen TV-Spots nicht nur Lust auf Popcorn und Heimkino, sondern tritt auch als Raubtierbändiger auf und verkündet stolz: „Wo Socke ist, ist Action“. Neben TV, Digital und Point of Sale setzt simpliTV wieder verstärkt auf Out-of-Home in Form von Straßenbahn-Brandings und Citylights. 

Kostenloses Probeabo ohne weitere Verpflichtungen
Konkret wird das Einstiegspaket von simpliTV beworben, welches den TV-Konsumenten über Antenne Zugang zu Live-TV in HD-Qualität ohne laufende Kosten und ohne jegliche Bindung ermöglicht. Zusätzlich zur kostenlosen Antenne „HD-Registrierung“ wird den neu gewonnenen simpliTV Kunden von Ende April bis Ende Juni 2019 ein Antenne Plus-Probeabo für zwei Monate sowie ein gratis Monat simpliTV Streaming freigeschaltet. Bei diesem attraktiven Probeabo sind inklusive der ORF-Senderfamilie mehr als 40 Sender verfügbar, die mittels Streaming auch via Laptop, Smartphone und Tablet empfangbar sind. Beides läuft automatisch aus.  Bei Anmeldung des Antenne Plus-Pakets innerhalb der Laufzeit der Kampagne können simpliTV Neukunden außerdem das passende Geräte-Set um 0,- „einsocken“. 
„Das Ziel von simpliTV ist es, volles Programm unkompliziert und preiswert auf die Fernseher aller Österreicher zu bringen. Besonders interessant ist unser aktuelles Angebot für TV-Konsumenten, die sich gerade in einer Umzugssituation befinden oder auch Kabelkunden, die ihre laufenden Kosten senken wollen“ erklärt Sonja Hauck, Marketingleiterin von simpliTV.

Neue Kampagne mit bewährten Agenturpartnern
Die digitale Antennenplattform simpliTV hat für die neue HD-Frühjahrskampagne mit den bewährten Kreativagenturpartnern kooperiert. Die Kreatividee stammt von Graller, Werbung. Die Umsetzung der Kampagne erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Projekt21.

„Wir freuen uns, dass wir als langjährige Lead-Agentur der ORS diese attraktive Frühjahrskampagne umsetzen dürfen. Sie ist ein wichtiger Schritt für den weiteren Markterfolg von simpliTV“, betont Alexander Gamper, Managing Partner von Projekt21.

Unter den folgenden Links können Sie sich von den neuen TV-Spots, die ab sofort österreichweit im Fernsehen zu sehen sind, überzeugen: 


Die weiteren Credits zur Kampagne:

Auftraggeber: simpliTV (Thomas Langsenlehner, Michael Weber, Sonja Hauck)
Kreativkonzept: Graller Werbung (Bernd Graller, Roland Ortner, Christoph Weihs)
Umsetzung: Projekt21 (Alexander Gamper, Kathrin Pichler)
Media-Agentur: Mediaplus
Produktion: Seven Production (Alex Reindl, Stefan Pfundner)

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren