Sarah Wieners heiße Herde.

Kenwood lädt Hobby-Köchinnen und -Köche ein ihre Rezepte und Küchengeheimnisse mit Sarah Wiener zu teilen.

Sarah Wiener "entlockt" allen leidenschaftlich und privat kochenden Menschen in Österreich ihre kleinen Geheimnisse wie ihre Gerichte unverwechselbar und einzigartig werden.  © ad.hroß KG

Es geht um Küchengeheimnisse, im Verborgenen schlummernde Familien-Rezepte und Eigenkreation aus Österreich. Jede Köchin und jeder Koch im Land hat kleine Tricks und wendet Kniffe an, die Speisen und Gerichte mit einer individuellen Note versehen. Und Sarah Wiener sucht danach.

Die TV-Köchin tritt als Botschafterin der Marken Kenwood hierzulande auf und will die Menschen, die privat leidenschaftlich gerne für sich, für die Familie und Freunde kochen, zum Rezepte-Tausch und zum Küchengeheimnis-Verrat bewegen. Die Plattform auf der sich dieser Informationsaustausch abspielt, ist Kenwoodcooking.at. Dort werden Rezepte und Gerichte mittels Texten und Bildern beschrieben und veröffentlicht. Auch Sarah Wiener liefert ihre Beiträge. 

© ad.hroß KG
Kenwood belohnt die aktive Teilnahme am Leben auf der Kochplattform mit der Cooking Chef Gourmet Küchenmaschine und einem Treffen mit der TV-Star-Köchin.

Mit dieser Promotion zelebriert Kenwood den 70. Geburtstag. Sie wird von MediaCom Vienna umgesetzt. Die Agentur entwickelte dafür einen Mix aus digitaler und gedruckter Kommunikation, die auf die Maximierung der Zugriffe auf die Landingpage Kenwoodcooking.at ausgerichtet ist. Laut MediaCom sei das besondere an dieser Kampagne die "wirkungsforschungbasierende Kontaktfrequenz und Kontaktabfolge". 

twitter.com/jonahgoodhart
21. April 2017

Oracle baut seine Cloud-Services im Bereich Marketing mittels Übernahme des Analytics-Unternehmens Moat aus.

Events

Alle Events anzeigen »