Eventiply als zentrale Eventmarketing-Plattform.

Eventiply als zentrale Plattform für Event-Präsentationen und Event-Einladungen und Schnittstelle zwischen Social Media Plattformen, E-Mail Marketing und Websites.

Eventiply, das neue Projekt von Matteo Savio und Stephan Petzl. © Eventiply Werbeplanung.at

Eventiply sieht sich als Schnittstelle zwischen Social Media Plattformen, E-Mail Marketing und Websites. Mit dem neuen Projekt von Matteo Savio und Stephan Petzl können Präsentationen und Einladungen zu Veranstaltungen einfach über eine zentrale Plattform verbreitet werden. Durch spezielle Features können diese Events zielgruppengerecht vermarktet und ausgewertet werden.

"Stephan Petzl und ich haben ein Marketing-Tool entwickelt, das die Bedürfnisse der Zeit trifft: Ressourcenoptimierung bei der Eventkommunikation & -vermarktung über multiple Online-Kanäle. Die positive Resonanz, die wir bekommen, zeigt uns, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden.", sagt Matteo Savio über Eventiply.

Nach Sicherung der Innovationsförderung Impulse XS des AWS Austria Wirtschaftsservice 2011, läuft das Wiener Start-Up nun in einer privaten Beta-Phase. Erste User haben für Events über Eventiply im Laufe des Testmonats etwa 2.500 Event-Einladungen versendet. Erster Kooperationspartner ist das Wiener sound:frame Festival dar, dieses wird über Eventiply organisiert, bewirbt und bewertet.

Öffentlicher Launch von Eventiply wird voraussichtlich im Juni 2012 erfolgen. Bis dahin stehen ausgewählten Usern und JournalistInnen exklusive Invite-Codes für die Beta-Version der Plattform zur Vefügung: presse-invite2012.

 

Therme Wien
10. Oktober 2017

Mit der Wiener U-Bahn-Linie U1 ist die Therme Wien ohne Umweg zu erreichen. Und sogar in Bade-Kleidung, um damit via Facebook und YouTube …

Events

Alle Events anzeigen »