MediaMarkt überträgt Ski-Weltcup-Highlights.

Der Consumer Electronics-Händler verbreitet in Kooperation mit dem ORF über seine Online-Auftritte Bewegtbild-Content aus dem Ski-Weltcup 2018.

MediaMarkt bringt in Österreich in Kooperation mit dem ORF Ski-Weltcup-Highlights online.  © adege - Pixabay.com

Der Riesentorlauf und der Slalom aus dem schweizerischen Adelboden am vergangenen Wochenende war der Anfang. MediaMarkt bringt nun auch Bewegtbild-Inhalte aus dem Ski-Weltcup der Saison 2017/18. Die nächsten Stationen dieser Highlight-Berichterstattung sind die Rennen in Wengen, der Lauberhorn-Abfahrt, die am kommenden Wochenende über die Bühne geht, Lenzerheide und Crans Montana.

Diese Wintersport-Inhalte entstehen in Kooperation mit dem ORF. MediaMarkt bietet diesen Content den Nutzerinnen und Nutzern seiner Online-Medien. Und zwar auf Mediamag.at, auf der YouTube- und Facebook-Präsenz des Händlers. Der jeweils neueste Ski-Weltcup-Content geht jeweils nach Rennende - erster und zweiter Durchgang - online. 

Der frühere ÖSV-Rennläufer Hans Knauß bespricht, erklärt und moderiert die jeweiligen Rennverläufe. Florian Gietl, Mitglied der Geschäftsführung von MediaMarkt Österreich, dazu: "Highlight-Inhalte rund um aktuelle Ski-Wettbewerbe und den Ski-Weltcup zählen in Österreich zu den beliebtesten Medien-Inhalten. Wir wollen mit dieser Übertragung dem aktuellen Trend im Sport- und Highlight-Streaming gerecht werden." 

Diese Wintersport-Inhalte werden mit Elektronik-Trends und Produkt-Informationen kombiniert, um deren Wahrnehmbarkeit sowie Attraktivität zu steigern. 

Events

Alle Events anzeigen »