Hotelsuche: Österreicher wollen günstige und ruhige Zimmer.

Im Rahmen des Hotel Travel Reports untersucht checkfelix.com, Österreichs beliebteste Reisesuchmaschine, an welchen Orten Österreicher am liebsten ihr Hotel buchen und welche Vorlieben sie bezüglich ihrer Unterkunft konkret haben.

© iStockphoto

Wo wir auf Reisen übernachten, sollte gut überlegt sein, denn mit der idealen Unterkunft steht und fällt der Urlaub. Noch nie gab es so viele Möglichkeiten, wo wir unseren wohlverdienten Urlaub verbringen können. Doch obwohl die Beliebtheit von privaten Ferienunterkünften stetig steigt, bevorzugen 6 von 10 (58%) österreichischen Reisenden während ihres Urlaubs den Aufenthalt in einem Hotel. Dies zeigen die Daten des ersten Hotel Travel Reports von checkfelix.com, Österreichs beliebtester Reisesuchmaschine.

Die Reiseexperten von checkfelix haben das Suchverhalten von Österreichs Reisenden genauer analysiert und herausgefunden, welche Reiseziele je nach Aufenthaltsdauer besonders beliebt sind, wann die Österreicher dorthin am liebsten verreisen und welche Vorlieben sie in Bezug auf die Unterkunft vor Ort haben. Die Reisesuchmaschine gibt außerdem wertvolle Tipps, die Reisenden dabei helfen, die richtigen Entscheidungen für ihren Urlaub zu treffen.

Heatmap hilft den Nutzern, das perfekte Hotel zu finden

John-Lee Saez, Regional Director bei checkfelix kommentiert die Analyse: „Ein Hotel ist im Urlaub unser Zuhause auf Zeit und spielt daher eine besonders wichtige Rolle. Jeder Reisende hat ganz individuelle Erwartungen an die perfekte Unterkunft. Bei checkfelix freuen wir uns, die Einblicke zu den Hotelvorlieben der Österreicher mit anderen Reisenden teilen zu können, um ihnen dabei zu helfen, die richtigen Reiseentscheidungen zu treffen. Unsere Tools und Features zur Reiseplanung, wie die Filteroptionen für die Hotelsuche oder die Heatmap, helfen unseren Nutzern dabei, das perfekte Hotel für ihren Traumurlaub zu finden.”

Die Ergebnisse des Hotel Travel Report von checkfelix im Überblick:

Beliebte Reiseziel und Kosten

Ihren Urlaub verbringen Österreicher am liebsten in Europa. 85 Prozent aller Suchanfragen erfolgten für Destinationen auf dem eigenen Kontinent. Für einen Kurzurlaub sind Städtetrips beliebt: Wien, Salzburg, Paris und Amsterdam gehören dabei zu den klaren Favoriten. Bei längeren Urlauben zieht es die Österreicher ans Meer. Vor allem Stranddestinationen an der Adria, wie Pore?, Lignano Sabbiadoro und Jesolo stehen für einen bis zu zweiwöchigen Aufenthalt besonders hoch im Kurs. Bei einer Reise von mehr als 14 Tagen gönnen sich Österreichs Reisende vor allem im Herbst und Winter an sonnenverwöhnten Zielen, wie Pattaya, Dubai, Ko Samui und Bangkok eine wohlverdiente Auszeit vom tristen Wetter zu Hause. 

Trendziele

Innerhalb Österreichs verzeichnet die Thermenstadt Laa an der Thaya den größten Anstieg an Hotelsuchanfragen. Österreicher, die sich für einen Urlaub zu Hause entscheiden, interessieren sich außerdem für Velden am Wörthersee (+64 Prozent) und Bregenz (+43 Prozent). Innerhalb Europas ist Paris heuer besonders gefragt. Im Vergleich zum letzten Jahr legten die Suchanfragen nach einer Übernachtung in der Stadt der Liebe auf checkfelix.com um 135 Prozent zu. Auf der Langstrecke zieht es Österreichs Reisende tendenziell in den Osten: nach Unterkünften in Dubai (+35 Prozent), Ko Samui (+33 Prozent) und Hongkong (+27 Prozent) wurde im Vergleich zum Vorjahr am häufigsten gesucht. 

Buchungszeitpunkt

Mit dem Beginn der Arbeitswoche begeben sich die Österreicher auch am liebsten auf die Suche nach ihrer nächsten Reise. Montag ist der beliebteste Tag für die Hotelsuche. Dabei suchen sie im Schnitt 3 bis 4 Minuten nach dem idealen Hotel an ihrem Lieblingsziel. Die konkrete Buchungsentscheidung treffen Reisende bei einem Kurztrip durchschnittlich 24 Tage im Voraus, bei einem längeren Hotelaufenthalt wird die Buchung sogar bereits 3 Monate vor der geplanten Anreise abgeschlossen.

Hotelvorlieben der Österreicher

Für die Übernachtung im wohlverdienten Urlaub bevorzugen Österreichs Reisende ein Zimmer im 4-Sterne-Hotel. Jeder Zweite (49 Prozent) gab im Zuge der Reisestudie von checkfelix an, nach Zimmern in eben dieser Kategorie zu suchen. Trotz der gehobeneren Sternekategorie sollte der Preis aber dennoch stimmen - Für 6 von 10 (59 Prozent) der Österreicher ist ein günstiger Zimmerpreis das wichtigste Kriterium bei der Hotelsuche, gefolgt von einem Angebot an ruhigen Zimmern und einer Strandlage (49 Prozent).

Events

Alle Events anzeigen »