Donau Versicherung mit Isobar-Kampagne im Markt.

Neupositioniert tritt die Versicherung on- und offline im österreichischen Markt auf.

Neupositioniert und mit einer Kampagne von Isobar Austria tritt die Donau Versicherung derzeit im österreichischen Markt auf.  © Donau Versicherung AG

Nach dem im Vorjahr gemeinsam mit Isobar Austria begonnenen Neupositionierungsprozess folgt die darauf aufbauende Kampagne der Donau Versicherung. Kern-Element ist der Claim: So stell ich mir das vor. Dessen Aufgabe ist, den Anspruch und die Bestätigung der Donau als "kundenorientierteste Versicherung" zu untermauern. 

Mit der 360-Grad-Kampagne der Agentur soll dieser Claim österreichweit in der Bevölkerung sowie unter den Mitarbeitern der Versicherung verankert werden. Das erfolgt mit digitalen Kommunikationsmittel, wie etwa Instream-Video, und mit klassischer Kommunikation via TV, Radio, Plakaten, City-Lights und Printanzeigen. Inhaltlich kommen in der Kampagne Kunden, Partner und Mitarbeiter, die erklären, "was alles an der Donau genauso ist, wie man es sich vorstellt", zu Wort. 

Auf der emotionalen Ebene der Kampagne geht es, laut Harald Riener, dem Vertriebsvorstand der Donau Versicherung, darum "die Begeisterung für unsere Kunden zu bündeln". Die Kampagne unterstreiche, wie er erklärt, "unsere positive, proaktive und kundenorientierte regionale Einstellung". Riener fügt hinzu, dass diese 360-Grad-Kampagne, die "mit Abstand umfangreichste seit vielen Jahren" sei. 

Credits: 

Auftraggeber: Donau Versicherung AG/Vienna Insurance Group; Vorstandsdirektor: Harald Riener; Bereichsleitung Vertriebsservice & Marketing: Ulrike Promberger; Marketing/Marktforschung, Vertriebsservice & Marketing: Susanne Völkl;

Agentur: Isobar Austria; Account Direction: Sabina Semsovic; Account Management: Kristina Gavric; Creative Direction, Konzept: Wolfgang Kindermann, Michael Heine; Text: Wolfgang Kindermann, Katharina Zinggl; Art Direction/Grafik: Ramin Yazdanpanah; Web Development: Günther Feldbaumer, Moritz Palnstorfer; Fotografie: Joachim Haslinger; TV-Regie: Harald Staudacher; Filmproduktion: Seven Film- und Postproduction; Tonstudio: Cosmix Studios

Pago - Pixelart
04. Dezember 2017

Die Salzburger Agentur entwickelt das optische Erscheinungsbild von Pago.at weiter, um intensiveres emotionales Auftreten der Marke zu …

Events

Alle Events anzeigen »