22 Einreichungen aus 11 Ländern für die International Sound Awards.

Sound-Experten aus allen Teilen der Welt kommen am 20. September im Hamburger Gruenspan zusammen, wenn dort zum zweiten Mal die Trophäen „ISAbell“ und „ISAbell Grand Prix“ vergeben werden.

© International Sound Awards

22 Arbeiten wurden in verschiedenen Kategorien für den Einzug ins Finale nominiert. Dabei handelt es sich um Sound-Projekte aus 11 Ländern: Australien, Belgien, Costa Rica, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Indien, Italien, Schweden und der Schweiz. Mit der Nominierung haben sie sich bereits die Auszeichnung „Better Sound 2018“ gesichert. Wie im Vorjahr führt Steve Blame, Kultfigur des Musikfernsehens, durch den Abend und verkündet die Gewinner.

Sound Awards zum zweiten Mal

Die Audio Branding Academy veranstaltet die International Sound Awards nun zum zweiten Mal. Kai Bronner, Geschäftsführer ABA: „In vielen Bereichen unseres täglichen Lebens spielen professionelle Soundkonzepte heutzutage eine große Rolle - in der Markenkommunikation, in Produkten, digitalen Interfaces, öffentlichen Räumen und auch im sozialen Miteinander. Sound und Musik unterhalten nicht nur und erhöhen das Nutzererlebnis, sondern haben auch eine wichtige Funktion als Orientierungshilfe - insbesondere da, wo visuelle Reize nur eingeschränkt verfügbar sind oder ganz fehlen. Die für die ISA2018 nominierten Arbeiten begeistern durch originelle Ansätze, ein hohes gestalterisches Niveau und innovative Tech-Lösungen. Wir drücken allen Nominierten die Daumen für die Preisvergabe am 20. September in Hamburg.“

Die Nominierten der ISA2018 sind:

Kategorie: Audio Branding

Dehner Audio Branding | sound-4-brands, Deutschland

Making HDFC Bank sing! | BrandMusiq, Indien

Bank Cler Audio Branding | Department of Noise, Schweiz

Bring The World to Asecs | Radja, Schweden

Audiobranding Sigikid Toys | Electric Pulse, Deutschland

Refresh of Simplicity for Good | Sixième Son, Frankreich

Renault R.S. Enters the Zone | Sixième Son, Frankreich

DATEV Soundpool – Music Fit 2.0 | GROVES Sound Branding, Deutschland

The Sound of FIA | Publimark, Costa Rica

Mood Stockholm | Lexter, Schweden

Audio Newspaper Experience | FH Dortmund, Deutschland

We’ve Got Heart – Lego Friends | CORD Worldwide, England

Kategorie: Audio Marketing

Sounds like Ghent | Sonhouse, Belgien

Mood Stockholm | Lexter, Schweden

Kyrö Tasting Experience | Audiodraft, Finnland

Hear the Taste | Ultra Nordic, Finnland

Kategorie: Voice & Audio Dialogue

Djingo, AI plays a role | Orange, Frankreich

The Voixe of Bixby | MassiveMusic, England

Kategorie: Produkt

Hear the Taste | Ultra Nordic, Finnland

Valyou X Music | Valyou X Music, Australien

Kategorie: Research & Development

ABC_DJ: Music & Brand Values | HearDis!, Deutschland

Renault Symbioz Sound Design | Andrea Cera, Italien

Kategorie: Soundscapes and Ambient Sound

Mood Stockholm | Lexter, Schweden

Kyrö Tasting Experience | Audiodraft, Finnland

Feel the Harmony | Sixième Son, Frankreich

Hyundai Olympic Pavilion Sound | why do birds, Deutschland

Kategorie: Universal Design

Audio Newspaper Experience | FH Dortmund, Deutschland

Hear the Taste | Ultra Nordic, Finnland

Kategorie: Social & Culture

Sounds like Ghent | Sonhouse, Belgien

The Sound of FIA | Publimark, Costa Rica

Audio Newspaper Experience | FH Dortmund, Deutschland

Kategorie: Services and Sound Start-ups

Valyou X Music | Valyou X Music, Australien

Kategorie: Sound Art

Hear the Taste | Ultra Nordic, Finnland

Die Preisverleihung der ISA2018 findet am 20. September von 17 – 19 Uhr im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt.  Discount-Tickets für das Reeperbahn Festival gibt es hier: https://audio-branding-academy.org/isa2018/rbf-tickets/

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren