Datenschutzexperte: „Cloud-Zertifikate ersparen KMU Kosten und Aufwand“.

Zertifikate belegen das datenschutzkonforme Arbeiten von Cloud-Services und nehmen kleinen und mittleren Unternehmen viel Recherche- und Prüfungsaufwand ab. Produkte wie die mehrfach zertifizierte Fabasoft Cloud können darüber hinaus schnell und preiswert eingesetzt werden.

© Coffeebeanworks - Pixabay.com

Unternehmen müssen personenbezogene Daten ausreichend schützen und ihre Technologie entsprechend anpassen. Das schreibt die seit 25. Mai 2018 anzuwendende EU-DSGVO vor. In manchen Bereichen ist es für Betriebe allerdings schwierig, selbst zu beurteilen, ob ihre IT-Produkte und -Services datenschutzkonform eingesetzt werden können. Das gilt auch für die Nutzung von Cloud-Diensten. Zertifikate helfen bei der Überprüfung, ob ein Cloud-Anbieter alle DSGVO-Vorgaben strikt einhält.

„Belastbare Nachweise von Compliance werden gerade in technisch komplexen Bereichen wie dem Cloud Computing immer wichtiger“, berichtet Rechtsanwalt Frederick Richter beim jüngsten Fabasoft Webinar zu diesem Thema. Zertifikate gelten als Compliance-Bestätigung, so der Vorstand der Stiftung Datenschutz in Deutschland. „Bei der Erfüllung der hohen Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung bieten Datenschutzzertifikate wertvolle Hilfe, um Rechtskonformität nachzuweisen. Damit ersparen Zertifikate vor allem Klein- und Mittelbetrieben Kosten und Aufwand.“

Forschungsprojekt Auditor

Richter verwies auf das Forschungsprojekt Auditor und dessen ersten Kriterienkatalog. Ziel von Auditor ist es, im Bereich der Datenschutzkonformität Klarheit und mehr Rechtssicherheit zu schaffen. Gestützt auf Vorarbeiten aus dem „Trusted Cloud“ Technologieprogramm wird eine europaweit einheitliche Zertifizierung von Cloud Diensten gemäß DSGVO entwickelt.

Sichere Cloud Services sind der Schlüssel für die digitale Transformation

Andreas Dangl, Business Unit Executive Cloud Services bei Fabasoft, beleuchtet Datenschutz-Zertifikate von der Anwenderseite: „Cloud Services sind ein besonders wichtiger Schlüssel für Unternehmen, die eine erfolgreiche digitale Transformation vollziehen wollen. Dafür muss man seinem Cloud-Anbieter auch vertrauen können. Und nur das höchstmögliche Niveau hinsichtlich Sicherheit und Datenschutz kann Vertrauen schaffen.“

Zertifizierte Cloud Systeme zahlen sich für Kunden in vielerlei Hinsicht aus: Sie sind kostengünstiger, da aufwändige Self-Assessments der internen IT-Strukturen wegfallen – ein besonders großer Vorteil für kleine und mittlere Unternehmen. Außerdem ist ein besserer Datenschutz nach europäische Standards gesichert. Die gesamte Zeit- und Kostenersparnis durch Cloud Systeme ist eine Grundlage zur Schaffung innovativer Digital-Dienste für die digitale Transformation.

„Durch Strukturen, wie sie die Fabasoft Cloud zur Verfügung stellt, können beispielsweise jene Datensilos abgebaut werden, die in überhasteter Vorbereitung auf den Stichtag der DSGVO in vielen Betrieben entstanden sind,“ so Andreas Dangl. „Unser Produkt EU-DSGVO Toolbox stellt die entsprechenden Hilfsmittel zur Verfügung, um Abläufe zu automatisieren und nachhaltig ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen.“

Geschäftsprozesse können in der Fabasoft Cloud einfach und preiswert digitalisiert werden, außerdem ist ein sicherer mobiler Zugriff über Smartphones und Tablets möglich. Ein weiteres wichtiges Asset: Das Public Cloud Service von Fabasoft ist in hochsicheren europäischen Rechenzentren angesiedelt. Dieses und viele andere Sicherheitsmerkmale haben dazu beigetragen, dass die Fabasoft Cloud mit zahlreichen renommierten Zertifikaten ausgezeichnet worden ist, zuletzt als einziger europäischer Cloud-Anbieter in der 5 Sterne-Kategorie des EuroCloud Star Audits.

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren