App-Store: Apple zieht Google Play davon.

Im 3. Quartal konnte der App-Store von Apple 93% mehr Umsatz erwirtschaften als jener von Google Play.

© Tapscape.com

Wie sensortower.com berichtet, hat Apple mit seinem App-Store den Umsatz gegenüber Konkurrenten Google Play weiter ausgebaut. Demnach konnte im 3. Quartal über den Apple-App-Store um 93% mehr Umsatz erzielt werden als Google Play. In Zahlen: Apple erwirtschaftete 12 Mrd. Dollar, was einer Steigerung von 23,3% entspricht, Google Play kommt auf 6,2 Mrd. Dollar, eine Steigerung um 21,5%.  Insgesamt wurde demnach in Umsatz von 18,2 Mrd. Dollar in beiden App-Stores erzielt.

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren