Neue Social Media Agentur für Niemetz Schwedenbomben und Heidi Chocolat.

Im Mai hat 1000things die Social Media Betreuung von Niemetz Schwedenbomben übernommen und plant zudem den Launch von Heidi Chocolat. Mit der Wiener Agentur holt sich das österreichische Traditionsunternehmen einen etablierten Partner mit ins Boot.


Lukas Berger, Geschäftsführer 1000things, Julia Maiss, Projektleitung 1000things, Gerhard Schaller, Geschäftsführer Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich.  © 1000things/ Veronika Micheli

Die Wiener Social Media Agentur 1000things hat mit Mai die Social Media Agenden der Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich übernommen. Das Team rund um 1000things-Geschäftsführer Jan Pöltner zeigt sich begeistert von der neuen Herausforderung. "Wir freuen uns sehr mit Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben nun eine österreichische Traditionsmarke zu unterstützen und auf ihrem Digitalweg zu begleiten. Durch die Bekanntheit und Erinnerungen, die jeder mit den Produkten von Niemetz verbindet, haben wir auf Social Media viel Spielraum unsere kreativen Ideen auszuleben", so Pöltner. Neben der Content Creation wird 1000things auch das Community Management mit viel Herzblut übernehmen.

Auch Heidi Chocolat wird von der jungen Social Media Agentur betreut. Neben der Mediaplanung kümmert sich 1000things um den bevorstehenden Launch des Social Media Auftritts in Österreich für das süße Unternehmen. 

Gerhard Schaller, Geschäftsführer Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich, freut sich ebenso über die zukünftige Zusammenarbeit: "Was wir besonders an 1000things schätzen, ist die enorme Flexibilität und das kreative Potential, das uns erlaubt, die Kommunikation in unseren sozialen Kanälen zukünftig zu intensivieren und so einen frischen Wind wehen zu lassen." 

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren