MindTake Research beschäftigt Momentum Wien.

Das Marktforschungsunternehmen beauftragt die Agentur mit der Öffentlichkeits- und Medienarbeit.

Bernd Platzer und Maximilian Mondel gründeten Momentum Wien, um neuerlich im Kommunikationsmarkt gemeinsame Sache zu machen. MindTake Research ist der erste gemeinsame Agentur-Kunde.  © MOMENTUM Wien

Die von Maximilian Mondel und Bernd Platzer gegründete gemeinsame Kommunikationsagentur Momentum Wien wird von MindTake Research mit der PR beauftragt. Die Agentur versorgt den Auftraggeber mit Medien- und Öffentlichkeitsarbeit zu dessen Produkte und Services rund um digitale Werbeeffizienz-Messung, Audience Insights und Customer Journeys in Österreich.

Platzer und Mondel führen in Momentum Wien ihre Kompetenzen und Assets, die sich um PR, Corporate Publishing, Social Media, Werbemarktstudien und Fachkongresse drehen, zusammen. Beide sind langjährige Weggefährten. Mondel arbietet für den von Platzer mitgegründeten Werbeplanung.at Verlag von 2009 bis 2016 und war Chefredakteur der in dieser Zeit erschienen Publikationen.

Im Herbst 2017 ergaben sich, wie sie dazu mitteilen, Gelegenheiten für gemeinsame Geschäfte, die zur Gründung von Momentum Wien führten. "Wir sehen bei unseren bestehenden sowie den neuen und allen potenziellen Kunden, dass unserem Know-how in den Bereichen Digital Media, Digital Marketing, Digital Advertising und Digital PR viel Wertschätzung entgegengebracht wird", erklärt Mondel und Platzer unisono. 

 

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren