Hulan und Aigner getrennt.

Das Geschäftsführer-Team von Q2 geht getrennte Wege. Martin Aigner hat die Agentur verlassen.

Tom Hulan ist nach dem Abgang von Mitgründer und Geschäftsführer Martin Aigner alleiniger Geschäftsführer von Q2. © Q2 Werbeagentur - Winfried Flohner

Im Jahr 2009 gründeten Martin Aigner und Tom Huland Q2. Seither führten die beiden die Agentur. Aigner verließ Q2 zum Jahresende 2017 um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Die Trennung der beiden Weggefährten erfolge, wie es dazu heißt, "in bestem Einvernehmen" und sei auf eigenen Wunsch Aigners erfolgt. 

Hulan führt die in Wels und Berlin ansässige Agentur als alleiniger Geschäftsführer weiter und hat Aigners Agenden übernommen.

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren

Events

Alle Events anzeigen »