Empfehlungsmarketing 2.0: Buzzador startet Europa-Expansion mit trnd.

Der schwedischen Word-of-Mouth-Spezialist Buzzador startet eine internationale Expansion und schmiedet hierzu eine strategische Allianz mit trnd.

Buzzador und trnd schmieden eine strategische Partnerschaft © Screenshot buzzador

Die Territory-Tochter ist Europas größter Anbieter für Influencer und Word-of-Mouth-Marketing. Ziel der Kooperation ist es, Europas größtes Rating- und Review-Netzwerk zu etablieren. Im Zuge dessen erhält Buzzador Zugriff auf die Mitglieder der trnd-Community – das sind 4,5 Millionen so genannte  Everyday- und Micro-Influencer. Im Gegenzug kann das Münchner Unternehmen die Technologie der Schweden für eigene Kampagnen nutzen.

Authentische Kundenbewertungen gefragt

Mit dem Zusammenschluss reagieren die beiden Anbieter auf die stark steigende Nachfrage nach authentischen Kundenbewertungen im Web. Vor allem für die Suchmaschinen-Optimierung als auch für den tatsächlichen Umsatz werden echte Rezensionen immer wichtiger. „Buzzador und uns treibt die gleiche Mission: nämlich den Ausbau authentischer Kundenkommunikation auf Basis von echten Kundenbewertungen. Rating- und Review-Kampagnen sind hier ein wichtiger Bestandteil. Die Wirksamkeit und der steigende Bedarf  entsprechender Lösungen bestätigt uns in unserem Kurs“, sagt Günter Lichtner, Geschäftsführer trnd.

„Die internationale Expansion ist ein ganz wesentlicher Punkt auf meiner Agenda als CEO. Mit trnd haben wir hierfür den richtigen strategischen Partner gefunden. Gemeinsam werden wir das Wachstum in dem Markt weiter vorantreiben“ sagt Susanne Rooker, CEO und Sales Manager bei Buzzador.