willhaben „Lead Ad“ mit Toyota SUVs auf der Überholspur.

Download-Spitzen bei Prospekten mit dem neuen willhaben Werbeformat „Lead Ad“.

v.l.n.r.: Robert Lustyk (Key Account Manager, willhaben), Lukas Klingler (Kampagnenmanager, Toyota Frey), Jochen Schneeberger (Head of Digital Advertising, willhaben) © willhaben.at
© Screenshot willhaben
© Screenshot willhaben

willhaben und Toyota holten per „Lead Ad“ Interessenten besonders rasch ab. Wesentliche Erfolgstreiber waren nützliche Informationen in begleitenden Online-Prospekten, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort. „Um erfolgreich das Interesse eines Users für sich zu gewinnen, ist es wichtig alle Informationen rasch aus einer Hand zu präsentieren – ohne Unterbrechung bzw. Verlängerung der User Journey. Die „Lead Ad“ auf willhaben hat sich dabei als passendes Format erwiesen“, erklärt Lukas Klingler, Kampagnenmanager bei Toyota Frey Austria, die Entscheidung zur Zusammenarbeit.

Im Zuge der Toyota SUV Kampagne für die Modelle C-HR und RAV4 erhielten Interessenten über das neue willhaben Werbeformat „Lead Ad“ Detailinformationen zu den Fahrzeugen. Zugleich hatten sie die Möglichkeit, sich für eine Probefahrt anzumelden. Die vertiefenden Recherchemöglichkeiten wurden aus dem gewohnten Suchumfeld heraus sehr häufig genutzt. 

„Die Ergebnisse bestätigen einmal mehr, dass User relevante Informationen, wie sie Toyota hier einbrachte, schätzen, vor allem wenn sie dabei weiter im gewohnten Umfeld agieren können“, freut sich Jochen Schneeberger, Leiter des Bereichs Digital Advertising bei willhaben, über den gemeinsamen Erfolg.  

Hier erfahren Sie mehr: willhaben

Digital-News aus der Branche in Ihr Postfach

updatedigital.at hat viele Ausprägungen mit einem Ziel: Die österreichische Digital-Marketing-Branche bestmöglich zu versorgen. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie einmal pro Tag eine Übersicht mit den aktuellsten Nachrichten der Digital-Branche.

Newsletter abonnieren